Bewerbung

Symbolfoto

Bewerbungsprozess abgeschlossen

Die Bewerbungsfrist zum Wintersemester 2021-2022 des Studienganges International Business Management (East Asia) ist für dieses Jahr abgelaufen. Sie können sich wieder ab April 2022 für das folgende Wintersemester bewerben.

Sie haben sich dazu entschlossen, BWL in Kombination mit dem Schwerpunkt China, Japan oder Korea zu studieren? Herzlichen Glückwunsch, auf Sie wartet ein vielfältiges Studium und spannende Arbeitsgebiete nach Ihrem erfolgreichen Abschluss.

Das Studium am Ostasieninstitut bringt überdurchschnittliche Belastungen mit sich. Die Prüfungsordnung (gültig ab Wintersemester 2019/20, PDF 0,4 MB) des Studiengangs sieht daher vor, dass die Studierenden den Nachweis erbringen, dass Sie den Anforderungen gewachsen sind.

Die Eignungsprüfung findet 2022 in Präsenz vom 19. bis 21. Juli 2022 statt. Der genaue Ort wird noch bekannt gegeben.

Sie werden individuell eine Einladung zu einem bestimmten Tag erhalten, Sie müssen nicht an allen drei Tagen vor Ort sein. Die Aufteilung soll coronakonforme Prüfungen in Präsenz ermöglichen.

Erforderliche Unterlagen zur Eignungsprüfung 2022

Für die Anmeldung zur Eignungsprüfung zum Wintersemester 2022/2023 im Studiengang International Business Management (East Asia) reichen Sie bitte folgende Unterlagen ein:

Schritt 1

Kontaktformular

Das Ausfüllen des Kontaktformulars funktioniert am besten am PC mit Adobe Acrobat Reader DC. Mit dem Adobe Reader-Werkzeug „Ausfüllen und Unterschreiben“ lässt sich die PDF-Datei elektronisch ausfüllen. Füllen Sie das Formular aus, speichern es mit Ihrem Namen ab.

Schritt 2

Tabellarischer Lebenslauf

Schritt 3

Abschlusszeugnis

Hochschulzugangsberechtigung d.h. Abitur, Fachabitur oder Berufliche Qualifikation. Falls das Abschlusszeugnis noch nicht ausgegeben worden ist, genügt vorerst das vorhergehende Zeugnis.

Schritt 4

Motivationsschreiben

Zweiseitiges Motivationsschreiben (mindestens 5000 Zeichen bis höchstens 6000 Zeichen einschließlich Leerzeichen). In dem Schreiben beantworten Sie bitte folgende Fragen:

  1. Warum möchten Sie International Business Management (East Asia) am Ostasieninstitut studieren?
  2. Was möchten Sie damit erreichen, was ist Ihr Ziel?
  3. Wie haben Sie sich bislang mit dem Thema Asien bzw. Ihrem Schwerpunktland auseinander gesetzt und was gefällt Ihnen hier besonders gut?

Bitte schreiben Sie Ihren Namen mit Adresse in die Kopfzeile des Dokuments. Bitte speichern Sie Ihr Motivationsschreiben als PDF und benennen Sie die Datei in dieser Reihenfolge: NACHNAME (in Großbuchstaben), Vorname, Studienschwerpunkt, zum Beispiel MUSTERMANN_Max_China.

Schritt 5

Eidesstattliche Erklärung

Bitte unterschreiben Sie die Eidesstattliche Erklärung und legen Sie sie Ihren Bewerbungsunterlagen bei.

Schritt 6

Unterlagen versenden

Senden Sie uns die Unterlagen von Schritt 1 bis 5 als PDF zusammen in einer Mail an studieren@oai.de. Bitte beachten Sie, dass wir bei der Einsendung Ihrer Unterlagen keine Fragen berücksichtigen können. Dafür steht Ihnen die Studienberatung zur Verfügung.

Die Anmeldefrist zur Eignungsprüfung für das Wintersemester 2022/2023 endet am 15. Juli 2022.

Alle Unterlagen zur Bewerbung können Sie bis 15. Juli 2022, 23.59 Uhr per Mail (studieren@oai.de) einreichen bzw. hochladen.

Alternativ drucken Sie die Unterlagen aus und senden es per Post an:
Ostasieninstitut
Rheinpromenade 12
67061 Ludwigshafen

Um sich später für unseren Studiengang einschreiben zu können, ist die erfolgreiche Teilnahme an der Eignungsprüfung erforderlich.

Eignungsprüfung

Die Eignungsprüfung zum Wintersemester 2022/2023 findet am 19. bis 21. Juli 2022 statt. Sie werden individuell eine Einladung zu einem bestimmten Tag erhalten, Sie müssen nicht an allen drei Tagen vor Ort sein. Die Aufteilung soll coronakonforme Prüfungen in Präsenz ermöglichen. Die Termine werden nach Reihenfolge des Eingangs der Unterlagen vergeben.

  • Die schriftliche Prüfung besteht aus einem Englisch-Test im Multiple-Choice-Verfahren (60 Minuten) und einem mathematisch-logischen Test (60 Minuten). Weiterhin werden zwei kurze Interviews geführt.
  • In den beiden schriftlichen Prüfungen sollten die Bewerberinnen und Bewerber Fähigkeiten nachweisen, auf die im Studiengang International Business Management (East Asia) aufgebaut wird.
  • Die Interviews geben den Bewerberinnen und Bewerbern die Gelegenheit, den Prüfern einen unmittelbaren Eindruck von ihrer persönlichen und fachlichen Eignung zu vermitteln. An den Prüfkommissionen nehmen auch Studierende des Ostasieninstituts teil.
  • Für die Prüfungen sind keine Hilfsmittel erlaubt.

Ihre Immatrikulation

Erst nach Bestehen der Eignungsprüfung und der schriftlichen Bestätigung von unserer Seite, dass Sie einen Studienplatz für das kommende Wintersemester 2022-23 im Studiengang International Business Management (East Asia) erhalten haben, können Sie sich online für unseren Studiengang an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen einschreiben. Diese schriftliche Bestätigung senden Sie gemeinsam mit Ihren vollständigen Immatrikulationsunterlagen bis zur gesetzten Frist an die:

Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen
Ernst-Boehe-Straße 4
67059 Ludwigshafen

Das Registrierungsportal für das Wintersemester 2022/23 öffnet sich für Sie nachdem Sie einen positiven Bescheid von uns erhalten haben. Zusammen mit dem Bescheid erhalten Sie von uns einen Leitfaden zur Immatrikulation nach Bestehen der Eignungsprüfung.

Auf der Seite der Hochschule finden Sie Hinweise zur Immatrikulation, z.B. eine Liste der erforderlichen Dokumente.

Wichtig: Bitte kontrollieren Sie regelmäßig unsere Homepage und Ihr Postfach (auch den Spam-Ordner) da Termine aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden können.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Weiter zu

Weitere Fragen oder wünschen Sie ein persönliches Beratungsgespräch?
Weiterlesen »

FAQ

Häufig gestellte Fragen über unser Studium.
Weiterlesen »

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner