Alumni-Netzwerk

Die OAI-Alumni Netzwerke in Japan und China sollen Absolventen und Studenten die Möglichkeit geben, sich auch außerhalb Deutschlands zu vernetzen und austauschen zu können. In China ist das Netzwerk in Shanghai und Peking aktiv und in Japan finden die Veranstaltungen in Tokyo statt.

Für Absolventen gibt es die Möglichkeit das professionelle Netzwerk auszubauen und aktuelle Themen zu diskutieren. Studenten haben die Möglichkeit bereits während des Auslandsstudiums erste Kontakte zu knüpfen. Auch Alumni, die auf Geschäftsreise in die Region Peking, Shanghai oder Tokyo kommen sind herzlich eingeladen.

Interessierte können sich direkt bei den Organisatoren vor Ort melden:


China Netzwerk

Kontakt: chinaalumni@oai.de

Florian-F. Deutgen (Abschluss 2011)
Momentaner Arbeitgeber: MHP (Shanghai) Consultancy Co., Ltd.
Aufenthaltsdauer in China: Seit 2015

Judith Eschrich (Abschluss 2010)
Momentaner Arbeitgeber: EVOTEK Hydraulic Technology (Shanghai) Co., Ltd.
Aufenthaltsdauer in China: Seit 2011

Daniel Lorenz (Abschluss 2011)
Momentaner Arbeitgeber: KMA Environmental Technology (Shanghai) Co., Ltd.
Aufenthaltsdauer in China: Seit 2012


Japan Netzwerk

Kontakt: japanalumni@oai.de

Tobias Gries (Abschluss 2011)
Momentaner Arbeitgeber: Feintool System Parts Asia
Aufenthaltsdauer in Japan: Seit 2011

Bastian Lidzba (Abschluss 2010)
Momentaner Arbeitgeber: Deutsche Industrie- und Handelskammer in Japan (AHK Japan)
Aufenthaltsdauer in Japan: Seit 2011


Korea Netzwerk

Da wir den Schwerpunkt Korea erst seit 2016 anbieten, können wir frühstens im Jahr 2020 einen Korea Netzwerk für unsere Absolventen aufbauen.