Schließtage Februar/März 2023

Symbolbild

Die Hochschule und das Ostasieninstitut werden ab dem 6. Februar 2023 bis zum 6. März 2023 wegen Energiesparmaßnahmen geschlossen sein. Einzig am Mittwoch wird unsere Bibliothek geöffnet sein. Sie können zwischen 8 und 16 Uhr Materialien ausleihen oder zurückgeben sowie auch Prüfungsunterlagen abgeben. Herr Först wird an den anderen Wochentagen in der Bibliothek am Hauptcampus …

Schließtage Februar/März 2023 Weiterlesen »

Neue Partnerhochschule: Hanyang University

Partnerhochschule in Korea – Hanyang University

Im Studienschwerpunkt Korea haben wir eine weitere Partnerhochschule in der Republik Korea bekommen, es ist die Hanyang University ERICA Campus. Tatsächlich haben dort schon einige unserer Studierenden aus den Schwerpunkten China und Japan ihre Auslandszeit verbracht. Während der Corona-Pandemie hatte die Hanyang University besondere Sprach- und Fachkurse zu diesen Ländern als Ersatzprogramm angeboten. Dank des ungewöhnlichen …

Neue Partnerhochschule: Hanyang University Weiterlesen »

„Wir müssen unseren Blick viel mehr denn je auf Asien richten“ Manuel Vermeer

Dr. Manuel Vermeer

Nach dem Videointerview „Wie können wir China und Indien verstehen, Herr Vermeer?“ veröffentlichte das Roman Herzog Institut einen Podcast über Professor Manuel Vermeer. Herr Vermeer spricht in diesem Podcast über seine berufliche Laufbahn. Beginnend mit seiner Tätigkeit als Dolmetscher für chinesische Staatsbesuche, hin zu seiner Arbeit als Dozent, Autor und Unternehmensberater. Warum es von essenzieller …

„Wir müssen unseren Blick viel mehr denn je auf Asien richten“ Manuel Vermeer Weiterlesen »

Frohe Festtage!

Symbolfoto Weihnachten

Allen eine schöne Weihnachtszeit! Wir verabschieden uns für dieses Jahr und wünschen für das neue Jahr alles Gute! Das Sekretariat ist am 9. Januar 2023 und die Bibliothek des Ostasieninstitut am 12. Januar 2023 wieder für euch da.

Wie können wir China und Indien verstehen, Herr Vermeer?

Dr. Manuel Vermeer

Auf dem wissenschaftlichen YouTube-Kanal des Roman Herzog Instituts spricht unser China-Dozent Prof. Dr. Manuel Vermeer darüber, wie wir Asien überhaupt definieren können. Herr Vermeer hilft uns, eine bessere Vorstellung von Indien und China zu bekommen. Wussten Sie beispielsweise, dass Indien mehr als 20 verschiedene Sprachen und Schriften hat und von einer großen Vielfalt geprägt ist? …

Wie können wir China und Indien verstehen, Herr Vermeer? Weiterlesen »

Festvortrag zum 30jährigen Jubiläum des Fördervereins des Ostasieninstituts

Prof. Dr. Siegfried Englert, Staatssekretär a. D., Gründer des Ostasieninstituts sowie auch des Fördervereins des Ostasieninstituts wird aus Anlass des 30jährigen Jubiläum des Vereins am 20.12.2022 (Dienstag) um 16 Uhr im OAI im Raum Tokyo einen Festvortrag zum Thema „Chinas Ehrgeiz in den kommenden Jahren – innen wie außen“ halten. Der Förderverein des Ostasieninstituts lädt …

Festvortrag zum 30jährigen Jubiläum des Fördervereins des Ostasieninstituts Weiterlesen »

Taiwan im Schatten des Ukraine-Kriegs

Am Donnerstag, den 8.12.2022 war Professor Dr. Jhy-Wey Shieh, Vertreter Taiwans in der Bundesrepublik Deutschland, zu Gast am Ostasieninstitut und hat zur Lage Taiwans unter den aktuellen geopolitischen Bedingungen gesprochen und mit den rund 80 Teilnehmern und Teilnehmerinnen diskutiert. Taiwan hat sich seit dem Ende des Kriegsrechts im Jahre 1987 wirtschaftlich und politisch sehr gut …

Taiwan im Schatten des Ukraine-Kriegs Weiterlesen »

Lecture: A Chinese Bureaucracy for Innovation-driven Development? 

Prof. Dr. Tobias ten Brink

This public lecture will be held in English on 16/12/2022 from 3pm to 4pm at the East Asia Institute in Ludwigshafen am Rhein. No registration required. Abstract This talk scrutinizes the attempts by the Chinese party-state bureaucracy since the 2000s to advance innovation and technological upgrading. To this end, we examine insights from the developmental …

Lecture: A Chinese Bureaucracy for Innovation-driven Development?  Weiterlesen »

Vortrag: Taiwan im Schatten des Ukraine-Kriegs

Prof. Dr. Jhy-Wey Shieh

Das OAI lädt für Donnerstag, den 8. Dezember 2022 von 17.00-18.30 Uhr zu einer Vortragsveranstaltung in den Räumen des Ostasieninstituts mit Prof. Dr. Jhy-Wey Shieh, Repräsentant von Taiwan in der Taipeh Vertretung in der Bundesrepublik Deutschland ein. Diese Veranstaltung ist Teil der Reihe „Asien und Europa im globalen Kontext: Diplomaten beziehen Stellung“. Referent Die deutsche …

Vortrag: Taiwan im Schatten des Ukraine-Kriegs Weiterlesen »

Vortrag: Chinas Belt & Road-Initiative: Chancen und Herausforderungen für Europa

Dr. Margot Schüller

Aus der Vortragsreihe „Aktuelle Wirtschaftsentwicklungen in der VR China“ findet dieser Vortrag am 07.12.2022 von 15.00-16.00 Uhr im Ostasieninstitut statt. Inhalt Im Mittelpunkt der Belt & Road-Initiative (BRI) steht der Ausbau der Transport- und Energieinfrastruktur zwischen China und seinen wichtigsten Handelspartnern entlang der traditionellen Seidenstraße auf dem Landweg und der maritimen Seidenstraße. Zunächst als Brücke …

Vortrag: Chinas Belt & Road-Initiative: Chancen und Herausforderungen für Europa Weiterlesen »

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner