Allgemein

Das chinesische Engagement in Afrika

Die neue Dynamik der Machtverhältnisse Vortrag im Ostasieninstitut am 25. März 2015 um 17:00 Uhr Dr. Guy Schulders ehem. University Paris I Panthéon-Sorbonne I Inventur China Bedarf Ressourcen – Importe aus Afrika Ausmaß der Präsenz Chinas China-Afrika-Dialog II  Auswirkungen des chinesischen Engagements auf die afrikanischen Partner Masseneffekte Gefahr der „holländischen Krankheit“ Risiko der wirtschaftlichen Verflechtung …

Das chinesische Engagement in Afrika Weiterlesen »

Das Jahr des Schweins

Briefmarke

„Das Jahr des Schweins steht vor der Tür, kein Wunder also, dass Produkte mit Schwein als Motiv zu einem beliebten Einkaufsobjekt der Chinesen geworden sind, um das bevorstehende Frühlingsfest zu feiern. Auf Chinas größter Online-Einkaufsplattform Táobǎo (淘宝) sind Produkte, die von der britischen Zeichentricksendung Peppa Pig inspiriert sind, sehr beliebt bei den Chinesen für das …

Das Jahr des Schweins Weiterlesen »

Das OAI öffnet wieder regulär für Studierende und Besucher

Das Ostasieninstitut von oben

Weit über ein Jahr war das Ostasieninstitut der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen für Studierende und Besucher geschlossen, die Lehre fand in den vergangenen zwei Semestern ausschließlich online statt. Dies wird sich nun endlich ändern und bald können unsere Studierende Bibliothek und Arbeitsräume wieder nutzen. Auch die Studienberatung kann wie zuvor im persönlichen Gespräch …

Das OAI öffnet wieder regulär für Studierende und Besucher Weiterlesen »

Das OAI und seine Alumni in 2020

Bastian Lidzba

Die außergewöhnliche Situation, in der wir uns seit zwei Semestern befinden, hat auch Positives hervorgebracht. So konnten wir die Beziehungen zu den Absolventinnen und Absolventen des OAI viel enger gestalten als das bisher der Fall war. „Zoom und Co.“ machten es möglich. So hatten sich viele bereiterklärt, auch in den Seminaren unseres Studiengangs aufzutreten und …

Das OAI und seine Alumni in 2020 Weiterlesen »

Das Wormser „Kiautschau“

„Jede(r) Wormser(in) kennt das „Kiautschau“, eine ehemalige Lederarbeitersiedlung, bestehend aus putzigen Fachwerkhäuschen und liebevoll gestalteten Vorgärtchen im Wormser Westen. … Benannt wurde die, vom Volksmund „Kiautschau“ genannte, Arbeitersiedlung übrigens zu Ehren von Kaiser Wilhelm II. nach der, an der Südküste der Provinz Schantung (Shandong) der Volksrepublik China gelegenen, Kiautschou-Bucht (chin. Jiāozhōu [膠州]) – von 1898 …

Das Wormser „Kiautschau“ Weiterlesen »

Der Großmeister legt Wert auf Etikette

Hintergrund: Shōgi [将棋] ist ein japanischer Ableger des Schachspiels, der seit mehreren Jahren auch in Europa immer mehr Anhänger findet. Rund 150 Spieler betreiben den Denksport in Deutschland. Zentren gibt es in Stuttgart, Karlsruhe und Ludwigshafen, wo 2011 bereits die Europameisterschaft stattfand. Am Wochenende ging ein Shōgi Festival über die Bühne. „Ludwigshafen. Andächtig stehen die …

Der Großmeister legt Wert auf Etikette Weiterlesen »

Die Bombe soll die Herrschaft in Nordkorea stabilisieren

Interview von Florian Lim mit Christine Liew am 22. Aug. 2017 im Mannheimer Morgen Der Konfliktherd in Ostasien gilt als einer der gefährlichsten der Welt doch hinter den Kulissen eröffnen sich Spielräume für den Ausgleich verschiedener Interessen. Ein Blick in die Geschichte hilft dabei weiter. Ostasienwissenschaftlerin Christine Liew schlägt zur Entschärfung des Nordkorea-Konflikts rege Krisendiplomatie …

Die Bombe soll die Herrschaft in Nordkorea stabilisieren Weiterlesen »

Die Entwicklung des chinesischen Finanzsektors als entscheidender Faktor der Modernisierung der chinesischen Volkswirtschaft

Chinas Wirtschaft steht vor großen Veränderungen. Das Land will zu einer modernen Volkswirtschaft mit hohem Pro-Kopf-Einkommen aufsteigen. Auf diesem Weg nimmt die Reform des chinesischen Finanzsektors eine entscheidende Rolle ein. In seiner momentanen Verfassung trägt er nicht zu einer Kapitalallokation bei, die die chinesische Volkswirtschaft nachhaltig modernisiert. Der Vortrag benannte die Reformen, die nötig sind …

Die Entwicklung des chinesischen Finanzsektors als entscheidender Faktor der Modernisierung der chinesischen Volkswirtschaft Weiterlesen »